Aufgestiegene Meisterin Maria

MARIE – Königin der Engel

  • Auch bekannt als: Mutter Maria, Jungfrau Maria, Frau Lehrerin Maria
  • Farbe: Blau
  • Schwerpunktthema: Familie, Liebe
  • Chakra: Herz-Chakra
  • Planet: Mond
  • Zeichen/Symbole: Kind/Kinder

Mistress Mary ist bekannt als die “Königin der Engel”.
Die Farbe Marias ist das helle Blau der Heilung und gibt Anlass zu Glauben und Vertrauen.

Mistress Mary gibt ihre Energien an die Zahlen 2 und 20 und entspricht dem Mond.

Maria strahlt Liebe und Mitgefühl aus, und ihre Mission ist es, Heilung und Liebe zu allen Menschen zu bringen, insbesondere zu Kindern und Babys und zu denen, die sich verloren fühlen. Meisterin Mary hilft bei allen Fragen, die Kinder betreffen, und unterstützt die Anwälte der Kinder und alle, die sich für Kinder einsetzen. Maria bringt Barmherzigkeit, Heilung und Führung und hat mit Fruchtbarkeit, Schwangerschaft und Kindererziehung zu tun. Die Gottesmutter Maria ist bei allen Schwangerschaften und Geburten anwesend, unabhängig vom Glauben.

Maria ermutigt uns, bei allen unseren Erziehungsentscheidungen Weisheit, Geduld, Intelligenz und Liebe walten zu lassen. Maria hilft denjenigen, deren Lebensaufgabe darin besteht, sich für Kinder und Kinderanwälte einzusetzen. Maria beaufsichtigt Mütter, Heiler und Therapeuten, Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger.

Maria kann um Hilfe, Heilung und Führung angerufen werden und fördert das Mitgefühl für sich selbst und andere. Maria heilt die Zerrissenheit der Familie und schenkt Liebe, Mitgefühl, Vergebung und Freude. Maria hilft, Geduld, Zärtlichkeit und Liebe für sich selbst und andere zu entwickeln, und ermutigt uns, alle Aspekte von uns selbst zu lieben und zu nähren. Mistress Lady Mary ist auch bereit, der Menschheit zu helfen, eine stärkere Verbindung zur Natur herzustellen.

Mistress Lady Mary schenkt Frauen, die eine Führungsrolle in der Gemeinschaft und im Weltgeschehen anstreben, die Energien intuitiver Weisheit und gibt ihnen den Mut, sich sicher in der Gesellschaft zu etablieren.

Mistress Lady Mary hat das Göttlich-Weibliche in mehreren Inkarnationen verkörpert. In Atlantis war sie eine Heilerin, die Kristalle verwendete. Sie war die Mondgöttin Ishtar in Mesopotamien und die ägyptische Göttin Isis. In Griechenland war Maria Diana, die Göttin des Mondes und der Natur. Am bekanntesten ist sie als Maria, die Mutter von Jesus Christus.

Im alten Tarot ist der herrschende Meister der Karte DIE HOHE PRIESTERIN die Meisterin Maria.

Lady Marys ätherischer Rückzugsort befindet sich über Lourdes in Frankreich, und Berichten zufolge ist sie hier im Laufe der Jahre viele Male manifestiert und erschienen.

Maria hilft dabei:

  • Entwicklung einer stärkeren Verbindung zur Natur
  • Heilung und Führung
  • Mut
  • alles, was mit Kindern und Elternschaft/Erziehung zu tun hat
  • Familienprobleme
  • Geduld, Zärtlichkeit und Liebe für sich selbst und andere entwickeln
  • intuitive Weisheit

Siehe auch: